Quelle: Tele M1 / Joel Dätwyler / ArgoviaToday / Severin Mayer

Aarau

73-Jährige kommt auf Gegenspur und prallt frontal in Auto

Am Mittwochmittag ist es in Aarau zu einer Frontalkollision zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. Eine 73-Jährige ist mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit einem Lexus zusammengeprallt. Die Insassen des Lexus wurden mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht.

Am Mittwochmittag ist es in Aarau zu einem Autounfall gekommen. Aus bisher unbekannten Gründen ist eine 73-jährige Fahrerin mit ihrem blauen Honda auf die Gegenfahrbahn gekommen und anschliessend frontal mit einem entgegenkommenden silberfarbenen Lexus kollidiert, wie der Mediensprecher der Kantonspolizei Aargau, Bernhard Graser, auf Anfrage von Tele M1 berichtet.

Darin befanden sich eine Mutter mit ihren zwei Kindern, welche bei dem Unfall leicht verletzt wurden. Die drei Personen wurden ins Spital gebracht. Die Unfallfahrerin blieb unverletzt. Ihr wurde der Führerausweis vorläufig abgenommen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 11. Oktober 2023 19:20
aktualisiert: 11. Oktober 2023 19:25