Foto: Stapferhaus

Podcast

«Liebe und Sex heute»: Das ist die neue Podcast-Episode

In der zweiten Episode des Podcasts «Stunde der Wahrheit» spricht die Paar- und Sexualtherapeutin Ann-Marlene Henning im Stapferhaus in Lenzburg schonungslos offen über Liebe und Sex, über ihre Arbeit als Therapeutin und über genitale Gleichberechtigung.

Episode 2 dreht sich um Liebe und Sex.
Stunde der Wahrheit - Liebe und Sex
Jetzt anhören

Foto: Stapferhaus

Den Orgasmus vortäuschen? Den Seitensprung beichten? Die ewige Liebe versprechen? Ann-Marlene Henning ist Deutschlands bekannteste Paar- und Sexualtherapeutin. Ihre preisgekrönte Aufklärungsserie «Make Love» läuft auf Netflix, 2018 erschien ihr neuestes Buch «Männer: Körper. Sex. Gesundheit».

Sie hat auch ein Erotik-Kartenspiel erfunden und bringt im Gespräch im Stapferhaus in Lenzburg mit Projektleiter Alain Gloor die Antworten zu den kleinen und grossen Beziehungsfragen mit. So sei es wichtig, dass Paare ehrlich zu ihren Bedürfnissen stehen würden. «Karten auf den Tisch», sagt die 54-Jährige. Viele Menschen würden nämlich Dinge zurückhalten – aus Angst vor Ablehnung.

Episode 2 dreht sich um Liebe und Sex.
Episode 2 dreht sich um Liebe und Sex.

Foto: Stapferhaus

Verschwörungstheorien und falsche Interviews

Episode 1 schon gehört? In der ersten Episode des Podcasts «Stunde der Wahrheit» sprach Michael Butter, Experte für Verschwörungstheorien über Verschwörungstheorien heute und wann sie gefährlich werden.

Hört euch die erste Episode «Stunde der Wahrheit» hier an oder abonniert den Podcast. 

Stunde der Wahrheit - Verschwörungen
Jetzt anhören
 

Vom Museumsfoyer in die Podcast-Mediathek

Die nächste Veranstaltung «Stunde der Wahrheit» findet am Sonntag, 17. März im Stapferhaus in Lenzburg statt. Projektleiter Alain Gloor trifft den Schriftsteller und Journalist Tom Kommer, der in den 90er Jahren mit fingierten Interviews bekannt wurde. Der Anlass ist öffentlich und beginnt um 10 Uhr. Mehr Infos 

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia