Foto: Unsplash/Chuttersnap

Digital

Diese App macht euch bei Rennspielen noch schneller

Egal ob Kurvenlage, Beschleunigung oder Bremsweg - das App «Sim Racing Telemetry» zeichnet all diese Daten auf und zeigt euch, wo ihr euch auf der virtuellen Rennstrecke noch verbessern könnt.

Wo verliere ich auf der Strecke Zeit? Bremse ich in Kurve 4 zu stark? Kann ich auf der Geraden möglicherweise noch Zeit gewinnen? Antworten auf all diese Fragen liefert das App «Sim Racing Telemetry».

Wie der Name schon sagt, zeichnet die App bei Rennspielen auf der Konsole oder dem PC die Telemetrie-Daten der jeweiligen Rennen auf. Der Spieler kann anschliessend die Daten in verschiedenen Statistiken einsehen und findet somit heraus, wo er sich auf der Rennstrecke noch verbessern kann.

Foto: Screenshot

«Sim Racing Telemetry» ist brandneu und unterstützt zur Zeit erst 3 Rennspiel-Serien:

  • Formula 1
  • Moto GP
  • Project Cars

Die Entwickler versprechen jedoch, weiter an der App zu arbeiten. Weitere Rennserien sollten folgen. Das Herunterladen der App ist gratis. Das Verknüpfen mit einer Rennserie kostet jedoch zwischen 2.- und 12.- Franken.

App auf iTunes
App auf Google Play
Website

Janne Strebel

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia