Cabriolet Verlosung Titelbild
Wettbewerb

Gewinne ein Mercedes-Cabrio für den ganzen Sommer

Die neue «Argovia Morgenshow mit André und Deborah» schenkt dir ein Mercedes Benz E-Klasse Cabriolet für 100 Tage. Schätze die beiden Moderatoren richtig ein und gewinne!

Die Sonne im Nacken spüren, den Wind in den Haaren und dein Lieblingsradio voll aufdrehen: Cabrio fahren gibt ein einzigartiges Gefühl von Freiheit und macht die Sommermonate zu etwas ganz Besonderem.

Vom Montag, 17. bis Freitag, 21. Mai treten Deborah und André in verschiedenen Auto-Challenges gegeneinander an. Gib weiter unten deine Tipps ab, wer welche Challenge gewinnt.

Hier mitmachen

Schätzt Du die beiden Moderatoren richtig ein?

Dieses Cabriolet kannst du gewinnen

Das E-Klasse Cabriolet der Robert Huber AG steht bereit, um gemeinsam mit dir und bis zu 3 weiteren MitfahrerInnen voller Energie in den Tag zu starten und jede noch so grosse Herausforderung mit Leichtigkeit zu meistern. Rundum dynamischer im Design, moderner und intuitiver im Cockpit, noch herausragender im Offenfahr-Komfort.

  • Das reduzierte und dynamische Design des neuen E-Klasse Cabriolets setzt sich konsequent bis ins letzte Detail durch und ist gemacht, um Blicke auf sich zu ziehen.
  • Eine Vielzahl von Komfort-Highlights machen das neue E-Klasse Cabriolet zum Ruhepol: Es passt sich mit seinen vielen Individualisierungsmöglichkeiten allen Bedürfnissen an.
  • Modernste Fahrassistenzsysteme unterstützen dich bestmöglich in jeder Fahrsituation und sorgen für maximale Sicherheit.

100 Jahre Robert Huber AG

Das Familienunternehmen schreibt Geschichte – «Ihr Stern im Aargau» feiert sein 100-jähriges Bestehen. Was im Jahr 1921 mit einer kleinen Werkstatt in Villmergen begann, ist heute ein Aargauer-KMU mit 5 Standorten und rund 150 Mitarbeitenden. Pünktlich auf das 100-jährige Firmenjubiläum eröffnet die Robert Huber AG in Villmergen das «AMG Performance Center» und in Muri ihren Neubau. Zu den Highlights zählen ein zweistöckiger Verkaufs-Showroom, ein vierstöckiges Parkhaus sowie ein vergrösserter und modernisierter Werkstatt-, Karosserie- und Lackbereich.