west-side-story-foto-01-credit-jeff-busby_15x10cm
Foto: Jeff Busby
19. - 29. JAN 23

West Side Story -"Two Gangs. One Love“

Theater 11, Zürich

Maria, Tonight, Somewhere, America – nur wenige Töne der weltbekannten Kompositionen reichen aus, um die packenden Bild- und Gefühlswelten der West Side Story wachzurufen, und sie nie mehr zu vergessen. Vom 17. bis 29. Januar 2023 macht der Klassiker in einer mitreissenden Neuinszenierung Halt im Theater 11 Zürich.

Mit provokantem Fingerschnippen durchstreifen die Mitglieder der New Yorker Strassengang „Jets“ ihr staubiges Revier, auf der Suche nach ihren Rivalen, den puerto-ricanischen „Sharks“. In der sommerlichen Hitze der Stadt lassen leidenschaftliche Latinas zu feurigen Mambo-Rhythmen die Röcke fliegen und träumen dabei von einem besseren Leben. Mittendrin: Die grosse Liebe, die Grenzen und Vorurteile überwindet, um am Ende doch daran zu scheitern – in der Upper West Side vibriert die Luft vor Spannung.

Mit der Broadway-Premiere 1957 definierten Leonard Bernstein, Jerome Robbins, Arthur Laurents und Stephen Sondheim musikalisch wie tänzerisch ein ganzes Genre neu. Auch heute noch steht West Side Story als unangefochtene Nummer 1 des amerikanischen Musiktheaters für sich – mutig, realistisch und brisant.

Ort: Theater 11, Zürich
Datum: 17.-29. Januar 2023
Tickets: www.ticketcorner.ch
weitere Infos: https://www.musical.ch/de/westsidestory
Fill out my online form.
veröffentlicht: 17. Mai 2022 11:13
aktualisiert: 17. Mai 2022 11:13