PS-DODO-3
Rückblick

Dodo brachte Argovia Hörerinnen und Hörer zum Tanzen

Anlässlich der Argovia Private Session Online stellte der Zürcher Musiker sein neues Album «Pass» vor

Dodo und Radio Argovia luden zu einer exklusiven Argovia Private Session Online ein. Der Zürcher Musiker stellte dabei seine wunderbaren, neuen Songs vor und erzählte von seinem Container-Abenteuer.

Grimselpass, Furkapass, Obergoms und Oberalppass: Das waren die musikalischen Stationen, wo sich der Zürcher Musiker Dodo in den letzten Monaten niedergelassen hat. Durchgehend zu Hause in der schönen Berglandschaft, bei Sonne, Regen und Schnee. Fast vier Monate war Dodo zusammen mit seinem Co-Produzenten Marco «Big J» Jeger auf Pässe-Tour mit seinem zum Studio umgebauten Schiffscontainer «Ministry of Good Vibes» unterwegs, um sein neues Album zu produzieren.

Mitten in der kargen Berglandschaft arbeitete Dodo die letzten Monate fleissig an seinem neuen Album «Pass», welches am 12. Februar 2021 erscheint. Im November erschien mit «Curling Girlie» auch bereits die erste Single aus seinem Container-Abenteuer. Die zweite Single aus dem Album wurde nun auch schon veröffentlicht und heisst «Ballade für Annemarie».