BLAY
10. DEZ 22

BLAY Heimspiel

BLAY «Heimspiel» – Zwei Schwergewichte der Schweizer Musikszene machen gemeinsame Sache

Wenn eine bedeutender Mundart-Künstler und eine gewaltige Stimme des Landes zusammenspannen, spricht man von BLAY. Das Bligg und Marc Sway zusammen die Herzen und Seelen der Nation berühren, haben sie mit dem Song «Us Mänsch», welcher im Jahr 2018 erschienen ist und zum Megahit avancierte, bereits bewiesen. 2020 haben sie mit «Sorry Mama» ihren nächsten Hit gelandet.

Bligg und Marc Sway haben sich diesen Sommer entschieden, gemeinsame Sache zu machen, ein Album aufzunehmen, ein Live Konzert im Hallenstadion anzukündigen und volle zwei Jahre als Team BLAY durch die Schweiz zu ziehen.

Zusammen besitzen die beiden Künstler weit über 40 Jahre Musikerfahrung, waren fast 500 Wochen in den Charts, zählen 14 Swiss Music Award Nominationen, 13 Top-Ten Alben, davon 5 Mal Nr. 1 und weit über 250'000 Fans auf Social Media.

BLAY veröffentlichte im Januar 2021 die erste Single «Denkmal». Am 07. Mai 2021 folgt das Album «Heimspiel». Zehn atemberaubende Songs, Mundartballaden und Stadion-Hymnen, welche die Fans der beiden Musik-Schwergewichte erstmals am 10. Dezember 2022 live im legendären Hallenstadion in Zürich mitsingen können.

Neues Datum: 10. Dezember 2022
Altes Datum: 4. Dezember 2021
Ort: Hallenstadion Zürich
Infos: www.blay.ch