Foto: Zur Verfügung gestellt

7. Nov

Black Eyed Peas

Hallenstadion Zürich

Die Black Eyed Peas sind zurück auf der Bühne

Erstmals seit acht Jahren werden die Black Eyed Peas wieder als volle Formation auf der Bühne stehen. Neue Musik inklusive. 

Die Black Eyed Peas gehören zu den grössten Bands des 21. Jahrhunderts. Ihre Mischung aus Dance-Pop und Hip Hop hat ihnen Millionenverkäufe, Multiplatin und sechs Grammy-Auszeichnungen eingebracht. «Where is the Love?», «Shut up», «My Humps» und viele weitere internationale Chartstopper unterstreichen den Erfolg der Peas.

Nun meldet sich das Trio, bestehend aus Will.i.am, Apl.de.ap und Taboo, mit neuem Songmaterial zurück, angefangen mit der Single «Get it». Mit der Komposition und dem Video dazu wollen die Mu-siker auf Polizeigewalt in den USA aufmerksam machen und Immigrationsreformen forcieren. Mehr neue Musik soll folgen.

Zeitgleich mit dem gesellschaftskritischen Song kündigt die Band eine Herbst-Tour durch Europa an, in deren Rahmen sie am 7. November 2018 auch im Zürcher Hallenstadion Halt machen wird.

Die Tour trägt den Titel «Masters of the Sun», was sich auf eine Graphic Novel über die Band bezieht, die den Titel «Masters of the Sun: The Zombie Chronicles» trägt und vor einiger Zeit über Marvel Co-mics veröffentlicht wurde - inklusive Augmented-Reality-App. Nicht auszuschliessen, dass die App auch für Konzertbesucher ein Must-Have sein wird. Diese News und der Umstand, dass die Peas vor acht Jahren letztmals in Vollbesetzung auf Tour waren, machen den Fall klar: Diese Show darf man sich nicht entgehen lassen.


Datum: 7. November 2018
Tickets ab 31.08.2018 unter ticketcorner.ch 

Fill out my online form.

Argovia
Video Icon
Live
  • Argovia
    Argovia