Aargau/Solothurn
Aarau/Olten

Trimbach: Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt – mutmasslicher Täter gefasst

In Trimbach wurde ein Mann bei einer Auseinandersetzung schwer verletzt.
Foto: KAPO Solothurn
Trimbach

Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt – mutmasslicher Täter gefasst

In Trimbach ist bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern am Montagnachmittag, 20. März einer der Beteiligten schwer verletzt worden. Der mutmassliche Täter konnte im Verlauf der polizeilichen Ermittlungen angehalten werden.

Am Montag Nachmittag kam es im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an der Baslerstrasse in Trimbach zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Einer der Beteiligten wurde dabei schwer verletzt.

Nach der Erstbetreuung durch Angehörige der Polizei und des Rettungsdienstes wurde der Verletzte mit einer Ambulanz in ein Spital gebracht. Der mutmassliche Täter, ein 39-jähriger Iraker, konnte im Verlauf der polizeilichen Ermittlungen angehalten und festgenommen werden. Hergang und Umstände der Tat sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

(pd/ma)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Quelle: 32Today
veröffentlicht: 21. März 2023 09:40
aktualisiert: 21. März 2023 09:40
sekretariat@argovia.ch