Beim Coop City bleiben in diesem Herbst die Türen am Sonntagsverkauf zu.
Foto: OT/Bruno Kissling
Läden bleiben zu

Sonntagsverkauf in Olten und (fast) keiner macht mit – warum?

Hast du in letzter Zeit irgendwo Werbung für den kommenden Sonntagsverkauf in Olten gesehen? Nein? Das lässt sich erklären: Viele Geschäfte öffnen ihre Türen gar nicht. Zum Beispiel das Coop City – und viele weitere Geschäfte ziehen nach.

Die Geschäfte im Kanton Solothurn dürfen viermal pro Jahr am Sonntag ihre Türen öffnen: einmal im Frühling, einmal im Herbst und zweimal im Dezember. Der Verkaufstag im Frühling wird schon seit sechs Jahren nicht mehr durchgeführt – droht nun auch dem Oktober-Sonntagsverkauf das Aus?

Die zwei grossen Player machen nicht mit

Am kommenden Sonntag dürften sie eigentlich offen haben, die Läden im ganzen Kanton Solothurn. Die Geschäfte entscheiden selbst, ob sie teilnehmen möchten oder nicht. In Olten haben sich sowohl der Sälipark als auch das Coop City dagegen entschieden. Das berichtet das «Oltner Tagblatt».

Das sind notabene die beiden grossen Einkaufscenter der Stadt, die am meisten Kundschaft anziehen. Beim Sälipark ist die Nichtteilnahme nichts Neues, das Coop City war jedoch an Sonntagsverkäufen offen – bis jetzt. «Die geltenden Öffnungszeiten entsprechen dem aktuellen Bedürfnis unserer Kundinnen und Kunden», heisst es bei der Pressestelle lapidar.

Auch die kleineren Geschäfte ziehen nach

Dass die Entscheidung der beiden grossen Player in der Stadt die kleineren Geschäfte beeinflusst, liegt auf der Hand. Zusätzlich hat der Verein «Gewerbe Olten» keine Werbung für den Sonntagsverkauf an diesem Wochenende gemacht. So hat sich beispielsweise auch die Buchhandlung Schreiber in der Kirchgasse dazu entschieden, den verkaufsoffenen Sonntag im Oktober wegzulassen.

Geschäftsführer Urs Bütler findet dies alles andere als optimal. Doch die beiden Sonntagsverkäufe im Dezember seien sowieso die wichtigsten des Jahres. Beim Schuh- und Taschengeschäft «Head over Heels» an der Hübelistrasse tönt es gleich, auch dieser Laden bleibt am Sonntag zu.

Zu grosser Aufwand

Der Aufwand der kleinen Ladengeschäftsbetreiber steht häufig in keinem Verhältnis zum Umsatz. Wenn die grossen Geschäfte zu haben, sind nicht viele Leute in der Stadt unterwegs, die Kundschaft fehlt. In Olten gibt es viele Shops, die schon seit Jahren den Sonntagsverkauf links liegen lassen.

Zwei «Good news» gibt es aber, wenn du ein Sonntagsverkaufs-Fan bist: Die Sonntagsverkäufe im Dezember finden nach wie vor statt, dann hat auch die Coop City-Filiale offen. Und: Beim Sonntagsverkauf am 29. Oktober in der Stadt Solothurn machen die meisten Geschäfte mit, auch die grossen.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Quelle: 32Today
veröffentlicht: 26. Oktober 2023 10:35
aktualisiert: 26. Oktober 2023 10:35