Mittagsshow

Seven und seine 4 Farben

«Heute fühle ich mich blau - wegen dem Wetter. Blau bedeutet kalt, sentimental, melancholisch.»

Der Aargauer Soulsänger bringt am 07.07.17 sein neues Album 4COLOURS heraus. Der Name ist Programm. Sein neustes Werk setzt sich aus vier Farben, vier musikalischen Stimmungen zusammen.

Blau für den Schmerz, Rot für die Liebe

Die Welt  BLAU ist schmerzhaft, einsam und erinnert an Landschaften, die mit elektronischen Klängen untermalt sind. GELB zelebriert die Lebensfreude, ROT widmet sich der Liebe und Leidenschaft und VIOLETT ist eine eindeutige Hommage an den Funk.

Ende April hat Seven die erste Single des Albums veröffentlicht, gehört in die blaue Welt und heisst «Thank you pain». Bis zum Release am 07.07.17 werden im 3 Wochen Rhythmus weitere Songs veröffentlicht.

Vor Freude fast explodiert

«Wenn ich einen Song höre, dann sehe ich sofort eine Farbe. Ich bin Synästhetiker. Das gibt es tatsächlich. Anfangs letztes Jahr hab ich viele Songs geschrieben und hab wieder einmal gemerkt, dass ich viel zu viel will. Aus der Not, dass ich vier verschiedene Alben machen wollte, habe ich mir mit diesem Farben-Konzept die Möglichkeit gegeben, alles in ein Album zu packen. Dann bin ich vor Freude explodiert.» 

Argovia
  • Argovia
    Argovia