THEMENWOCHE

Die Aargauische Gebäudeversicherung setzt auf Prävention

Vom 14. - 17.06. informiert die Aargauische Gebäudeversicherung täglich zum Thema Sturm.

Die Aargauische Gebäudeversicherung (AGV) versichert die Gebäude im Kanton gegen Feuer- und Elementarschäden umfassend und zu attraktiven Prämien. Durch Brandverhütung und -bekämpfung sowie Elementarschadenprävention minimiert sie den finanziellen Schaden der Versicherten auf wirksame Weise. Zusätzlich versichert die AGV Angestellte sowie Schülerinnen und Schüler des Kantons gegen Unfälle. Die AGV besteht seit 1805. Sie ist eine selbstständige, öffentlich-rechtliche Unternehmung und versichert rund 227 000 Gebäude im Kanton Aargau.

Besonders die Prävention hat sich die AGV zum Hauptprojekt gemacht. So wurde die Kampagne «Burny & Floody» gestartet. «Burny & Floody» machen sich auf eine Tour durch den Aargau und im Gepäck haben sie sogar ein eigenes Lied «Dumm chas gah». Das Lied wurde exklusiv von Ueli Schmerzer komponiert. Das Lied handelt davon, dass man mit Feuer und Wasser immer vorsichtig umgehen muss und über die Prävention möchte die AGV mit «Burny & Floody» an den verschiedenen Roadshows informieren. Mehr Infos zu den Roadshows gibt es hier.

Die Homepage zu «Burny & Floody» ist modern und interaktiv gestaltet und bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Kinder auf die Gefahren im Alltag aufmerksam zu machen.

Die zweiten Thementage finden vom 14. bis 17. Juni jeweils Radio Argovia statt. Die Beiträge gibt es täglich um 10.45 Uhr in der Mittagsshow bei Ramona Gyr.

Die weiteren Thementage finden an folgenden Daten statt:

13. - 15. September 2017

Hier gibt es die Folgen zum Nachhören:

Thema Hochwasser

Hochwasser - Folge 1
Jetzt anhören

Hochwasser - Folge 2
Jetzt anhören

Hochwasser - Folge 3
Jetzt anhören

Thema Sturm

Strum - Folge 1
Jetzt anhören

Sturm - Folge 2
Jetzt anhören

Sturm - Folge 3
Jetzt anhören

Trailer

Trailer AGV Thementage
Jetzt anhören

Argovia
  • Argovia
    Argovia