Foto: Pixabay

Firobigshow

Retter gesucht

Drei Autofahrer helfen einem Jungen nach seinem Velounfall in Muri. Die Mutter möchte sich bei den unbekannten Helfern bedanken.

Patrick ist am Dienstag auf dem Schulweg von Kallern nach Muri mit seinem Velo gestürzt. Dabei ist er auf sein Gesicht gefallen und hat sich einen Teil der Schneidezähne herausgeschlagen.

Drei nette Autofahrer haben sofort angehalten und ohne zu zögern geholfen. Einer davon hat den Jungen anschließend mit seinem blauen BMW ZX4 nach Hause gefahren. Das Mami von Patrick möchte sich nun unbedingt bei den Helfern bedanken und sucht diese jetzt mit Hilfe von Radio Argovia. 

 

 

Nicole Bühler

Argovia
  • Argovia
    Argovia