Aargau

Zunahme von Telefon- und Internet-Betrug

Die Aargauer Kantonspolizei blickt auf ein eher ruhiges Jahr zurück.

Laut Jahresbericht 2017 gab es weniger Tötungsdelikte und Einbruchdiebstähle. Die Betrugsfälle nahmen dagegen stark zu. Zudem kommt der Bericht zum Schluss, dass die Ermittlungsarbeiten wegen der Informations-Technologie aufwändiger und vor allem teurer werden.

Telefon- und Internetbetrug

Ein starke Zunahme hat es im 2017 bei den Telefon-Delikten «Enkeltrick» und «Falscher Polizist» gegeben. Genauso beim unbekannteren sogenannten «Romance Scam», bei dem die Opfer zum Beispiel via Kontaktplattformen in sozialen Netzwerken um ihre Ersparnisse gebracht werden. 

Die Kriminalstatistik mit den genauen Zahlen und Entwicklungen wird erst im März veröffentlicht.

Roland Kündig

Argovia
  • Argovia
    Argovia