Foto: Keystone

Schweiz

Pilot der PC-7 ist tot

Das Militärflugzeug ist im Kanton Bern abgestürzt. Das Wrack und die Leiche des Piloten wurden indes gefunden.

Am Morgen wurde vermeldet, dass die Schweizer Armee ein Flugzeug des Typen PC-7 vermisse. Das Flugzeug ist in Payerne gestartet, kam aber nie am Zielort Locarno an.

Jetzt ist klar: Die PC-7 ist abgestürzt, der Pilot der Schweizer Armee kam beim Absturz ums Leben. Die abgestürzte Maschine wurde mit Hilfe von Radarbildern beim bernischen Schreckhorn lokalisiert. Der verunglückte Milizmilitärpilot, der alleine unterwegs war, sei am späten Dienstagabend an der Absturzstelle am Schreckhorn gefunden und identifiziert worden.

In den kommenden Tagen und Wochen werde die Armee die Wrackteile bergen. Dies sei wegen des schwer zugänglichen, hochalpinen Geländes vom Wetter abhängig und könne deshalb noch länger andauern, so das Verteidigungsdepartement VBS.

Tatjana Streit

Quelle: SDA / Radio Argovia 12.9.2017

Argovia
  • Argovia
    Argovia