Community: 1003 User online
Login | Registrieren

10 Jahre Feuerwehrunglück Gretzenbach

Solothurn - 27.11.2014 - Urs Hofstetter

Solothurn Das bisher schlimmste Feuerwehr-Unglück der Schweiz jährt sich heute zum 10. Mal. Am 27. November 2004 kamen in Gretzenbach sieben Feuerwehrmänner ums Leben, als in einer Tiefgarage die Decke einstürzte.

Ungebetener Gast im Gemeindehaus

Oberentfelden - 27.11.2014 - Sirio Flückiger

Oberentfelden Ein 35-Jähriger Schweizer liess sich gestern im Gemeindehaus Oberentfelden einschliessen und wurde heute Morgen vom Hauswart schlafend im Konferenzraum angetroffen.

Männer ab 65 trinken am meisten Alkohol

Aargau - 27.11.2014 - Sirio Flückiger

Aargau Immer weniger Jugendliche betrinken sich. Auch die Diagnose "Alkoholabhängigkeit" wird weniger oft gestellt. Das zeigt eine Studie von Sucht Schweiz. Die Studie sei aber mit Vorsicht zu geniessen, meint die Suchtprävention Aargau.

Carna Grischa entschuldigt sich

Schweiz - 26.11.2014 - Olivia Folly

Schweiz Seit dem Wochenende hat die Schweiz einen neuen Fleischskandal. Es wurde bekannt, dass der Bündner Fleischhändler Carna Grischa Fleisch falsch deklariert und Verfallsdaten geändert haben soll. Jetzt hat sich Carna Grischa zum ersten Mal zu den Vorwürfen geäussert und sich entschuldigt. Verantwortlich sein für die Manipulationen sollen lediglich 2 Mitarbeiter sein, die inzwischen freigestellt wurden.

Basel ist im Ausnahmezustand

Basel - 26.11.2014 - Nicole Bühler

In der Stadt Basel dominiert heute der Fussball. Der FC Basel trifft auf Real Madrid. Die Real-Fans sind in der Stadt kaum mehr zu halten und versuchten sogar ins Team-Hotel zu gelangen.

Vater des Aargauer Rettungsdienstes sagt Adieu

Aarau - 26.11.2014 - Sirio Flückiger

Aarau Der 65-Jährige Matthias Hebeisen hat den Aargauer Rettungsdienst geprägt. Seit fast 40 Jahren steht er täglich im Einsatz und hat so manches schwere Leid und traurige Schicksal miterlebt. Nun wird Matthias Hebeisen pensioniert. Er erzählt uns, wie er all die schwierigen Momente in den letzten Jahrzehnten verkraftet hat.

Kontrolleure warnen vor Pilzvergiftungen

Aargau - 26.11.2014 - Sirio Flückiger

Aargau Geht es nach dem Grossen Rat, gibt es vom Kanton Aargau bald kein Geld mehr für die Aus- und Weiterbildung der Pilzkontrolleure. 15'000 Franken will man so jährlich einsparen. Die Pilzkontrolleure ärgern sich über den Rotstift, den die Politiker aus ihrer Sicht am falschen Ort angesetzt haben. Sie warnen vor einer Pilzvergiftung.

Lohndumping auf Baustelle in Rheinfelden

Rheinfelden - 26.11.2014 - Olivia Folly

Rheinfelden Vor einem Jahr deckte die Gewerkschaft Unia auf einer Baustelle auf dem Feldschlösschen-Areal in Rheinfelden einen Fall von Lohndumping auf. Jetzt bestätigt der Kanton: auf der Baustelle für die Solaranlage zahlte eine deutsche Firma ihren Mitarbeitern viel zu wenig Lohn aus.

Grosser Rat sagt Ja zu Sparprogramm

Aargau - 25.11.2014 - Noël Graber

Aargau Die Aargauer Regierung will in den nächsten vier Jahren 300 Millionen Franken sparen. Im Grossen Rat war das Sparpaket umstritten. Um jede Kürzungs-Massnahme wurde gekämpft. Am Schluss sagte der Grosse Rat deutlich Ja zum Sparpaket. Das letzte Wort hat jedoch das Volk.

Ganze Schweiz wurde mit Heroin versorgt

Schweiz - 25.11.2014 - Olivia Folly

Schweiz Im Kanton Zug ist ein Schlag gegen den Heroinhandel gelungen. In zweijähriger Ermittlungsarbeit konnten Polizei und Staatsanwaltschaft einen Drogenring ausheben, der von Zug aus weite Teile der Schweiz mit Heroin versorgt hatte. 15 Personen wurden verhaftet und 55 Kilogramm Heroin beschlagnahmt.

Wiehnacht för alli
Wiehnacht för alli
Web-Links
Web-Links
Countdown - Eui Charts
Jetzt abstimmen